BorgholzhausenE-Car-Sharing in Borgholzhausen: Jetzt kann jeder dabei sein

Voraussetzung ist natürlich, dass man angemeldet ist. Nutzer brauchen die Green Card, um zu starten. Der ehrenamtliche Mobilitätsmanager Peter Thoelen berät Interessenten. Donnerstag ist der nächste Termin.

Andreas Großpietsch

Das E-Car-Sharing Angebot in Borgholzhausen ist auf den Weg gebracht. Von den Kunden verlangt die Nutzung ein wenig Einarbeitung ab - egal, ob es um ein echtes Mietfahrzeug oder eine Fahrt auf der Linie geht. - © Andreas Großpietsch
Das E-Car-Sharing Angebot in Borgholzhausen ist auf den Weg gebracht. Von den Kunden verlangt die Nutzung ein wenig Einarbeitung ab - egal, ob es um ein echtes Mietfahrzeug oder eine Fahrt auf der Linie geht. © Andreas Großpietsch

Borgholzhausen. Das Borgholzhausener Modell des sogenannten E-Car-Sharing auf festgelegten Linien ist so innovativ, dass zur Einweihung im Frühjahr die damalige Landesverkehrsministerin Ina Brandes an den Piumer Bahnhof reiste. Inzwischen ist sie Wissenschaftsministerin im neuen Landeskabinett und wird vielleicht auch aus diesem Blickwinkel die Entwicklung zumindest am Rande mitverfolgen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.