Hartmut Lüker vom BUND erklärt den Teilnehmern der Fridays-For-Future-Aktion, welche Eingriffe Storck plant. Fotos: Fridays for future - Fridays for future

Klimaschützer warnen im Storck-Wald vor der Zerstörung

Inke Retzlaff pflanzt und jätet täglich mehrere Stunden. Auch Kohl wird es bald reichlich geben. - Jonas Damme

Erst kommt die Mitarbeit: Auf diesem Hof müssen Sie sich das Gemüse verdienen

Ein luftiger Blick auf das interkomunale Gewerbegebiet von Borgholzhausen und Versmold. Noch ist die Autobahn die Begrenzung nach Süden. Links der B476 im Wesentlichen die gebäude der Nagel-Group einschließlich Kindergarten und Imbiss-Pilz. Rechts davon die gro0e Feifläche zwischen den Gebäuden und der Autobahn, auf der die Wortmann-Gruppe ihre Pläne verwirklichen will. - Ulrich Fälker

Mehr Arbeit statt Kurzarbeit: An diesem Unternehmen geht die Corona-Krise vorbei