OWL Crime"Frauke Liebs" bis "Nelli Graf": Was mit Cold Cases aus OWL passiert

Mord verjährt nicht: Beim Landeskriminalamt liegen hunderte ungelöste Verbrechen aus NRW. Auch aus der Region. Erfahrene Profiler beschäftigen sich mit den Fällen. Doch wie sieht ihre Arbeit aus?

Lukas Brekenkamp

Auch in OWL gibt es viele ungeklärte Verbrechen. - © picture alliance / Eibner-Pressefoto
Auch in OWL gibt es viele ungeklärte Verbrechen. © picture alliance / Eibner-Pressefoto

Bielefeld. Beim Landeskriminalamt (LKA) in Düsseldorf schlummern hunderte ungelöste Verbrechen aus NRW. Auch Akten zu Morden oder Sexualdelikten aus OWL liegen bei den Profilerinnen und Profilern der "Operativen Fallanalyse" - kurz OFA. Andreas Müller leitet die Stelle. Speziell ein Fall aus der Region lässt den erfahrenen Ermittler bis heute nicht los. Mit dieser Zeitung pricht Müller über seine Arbeit - und Cold Cases aus der Region.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.