So voll wie hier 2015 ist es im Ratssaal selten – schon gar nicht zu Corona-Zeiten. Knut Weltlich (rechts) wünscht sich, dass die Bürger die Sitzungen künftig im Livestream auch von zu Hause aus verfolgen können. - Anja Hanneforth / Montage: Sandra Neumann
Selbst ein Sektempfang dürfte in diesem Jahr für die Abiturienten tabu sein, auch wenn die Gläser den Mindestabstand einhalten würden. Während der Pandemie könnte wohl jeder Mensch seiner Biografie ein trostloses Kapitel hinzufügen. Den Schulabgängern geht zudem durch das Partyverbot ein einmaliges Erlebnis verloren. - CC0 Pixabay