SteinhagenBaum kracht auf Auto: Sturmböe hinterlässt Schaden in Steinhagen

Frank Jasper

Feuerwehreinsatz an der Kaistraße - © Feuerwehr Steinhagen
Feuerwehreinsatz an der Kaistraße © Feuerwehr Steinhagen

Steinhagen-Amshausen. Eine Sturmböe hat am Montagvormittag einen Baum an der Kaistraße im Ortsteil Amshausen entwurzelt. Der Baum fiel quer über die Fahrbahn und krachte in ein parkendes Auto. Glücklicherweise befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen in dem Fahrzeug.

Die Löschzüge Amshausen und Steinhagen wurden alarmiert und beseitigten den Baum. Wie Einsatzleiter Sven Mescher am Montag, 4. April, erläuterte, gehört das Auto einem Anwohner. „Das Dach des Saabs war total eingedrückt; das ist ein wirtschaftlicher Totalschaden", so Mescher.

Links zum Thema

Turbulente Woche mit Regen, Sturm und Tauwetter

Nach einer halben Stunde war der Baum beseitigt und die Kaistraße konnte wieder befahren werden.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.