Regionalwetter
Heute

Am Freitag kühlt sich die Luft in der Früh auf 16 bis 13 Grad ab und erwärmt sich tagsüber auf 20 bis 25 Grad. Dazu ist es wechselnd bewölkt, und es treten gewittrige Schauer auf, und der Wind weht schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen.

Biowetter

Das allgemeine Wohlbefinden wird beeinträchtigt. Wetterfühlige neigen zu Kopfweh und Migräneattacken. Blutdruckstörungen und Schwindelgefühle machen ebenfalls zu schaffen. Müdigkeitserscheinungen im Alltag sind keine Seltenheit. Oft ist man abgespannt und hat wenig Elan. Einige Menschen neigen zu leichter Reizbarkeit und schlechter Laune.

Pollenprognose

Die Konzentration von Kiefern-, Sauerampfer-, Spitzwegerich- und Gräserpollen ist mäßig. Dazu fliegen örtlich Pollen von Roggen, Linden und Brennnesseln.