Drittes EntlastungspaketEntlastungen für Millionen Menschen - wer künftig vom Wohngeld profitiert

Dreimal so viele Bezieher-Haushalte wie bisher und eine Verdoppelung der gezahlten Unterstützung - das sieht das neue "Wohngeld Plus" vor. Noch ist unklar, ob im Bundesrat auch die Bundesländer dem Vorhaben zustimmen.

Christoph Höland,Katharina Thiel

Besonders in Ballungsgebieten für viele Menschen kaum noch zu stemmen: die Miete für ihre Wohnung. - © Kay Nietfeld
Besonders in Ballungsgebieten für viele Menschen kaum noch zu stemmen: die Miete für ihre Wohnung. © Kay Nietfeld

Ein weiterer Baustein des dritten Entlastungspakets nimmt Gestalt an: Die von Bundeskanzler Olaf Scholz als "größte Wohngeldreform in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland" angekündigten Pläne haben am Mittwoch das Bundeskabinett passiert. Etwa 3,7 Milliarden Euro sollen fließen, vor allem um höhere Energiekosten in Folge des russischen Angriffs auf die Ukraine auszugleichen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Spar-Aktion

5 € 9,90 € / Monat
  • 12 Monate alle Artikel lesen – rund 50 % Rabatt

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.