Tausende feiern «Nacht der Lichter» auf Kirchentag in Wittenberg

veröffentlicht

Wittenberg - Abendliches Lichtermeer auf der Elbwiese: Tausende Menschen haben beim Evangelischen Kirchentag in Wittenberg eine «Nacht der Lichter» gefeiert. Zahlreiche Kerzen wurden nach und nach entzündet und breiteten sich bis zu einem großen Kreuz in der Mitte des 40 Hektar großen Festgeländes aus. Morgen findet als Höhepunkt des Kirchentags ein großer Gottesdienst auf den Elbwiesen statt. Dazu erwarten die Veranstalter rund 100 000 Besucher. Die Evangelische Kirche feiert in diesem Jahr 500 Jahre Reformation.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.