Ilka Bessin will nicht mehr Cindy aus Marzahn sein

veröffentlicht

Berlin - Komikerin Ilka Bessin will nicht mehr als die von ihr geschaffene Kunstfigur Cindy aus Marzahn auftreten. Ihren letzten Auftritt als schwergewichtige Langzeitarbeitslose habe sie bereits Anfang Juni gehabt, sagte Bessin dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». Ihr Management bestätigte die Entscheidung. Man dürfe so eine Figur nicht totspielen, sagte Bessin. In den vergangenen elf Jahren habe sie viel erreicht, aber sie habe auch Prügel einstecken müssen, von Kritikern wie von Kollegen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.