Frauke Ludowig hat als Azubi den Umgang mit Geld gelernt

veröffentlicht

Frauke Ludowig - © Foto: Patrick Seeger/dpa
Frauke Ludowig ging nach ihrer Banklehre zum Radio und später zum Fernsehen. (© Foto: Patrick Seeger/dpa)

Rust - Die RTL-Moderatorin Frauke Ludowig (56) profitiert nach eigener Aussage von ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau. «Ich habe damals als Lehrling in der Bank gelernt, richtig und sorgsam mit Geld umzugehen», sagte sie in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur: «Seither weiß ich, wie man das Geld zusammenhält.»

Als Redaktionsleiterin einer Fernsehsendung müsse sie gut haushalten, als gelernte Bankkauffrau falle ihr dies leicht. Ludowig ging nach ihrer Banklehre zum Radio und später zum Fernsehen. Dort leitet sie seit bald 26 Jahren die RTL-Sendung «Exklusiv».

Dieser Job mache ihr großen Spaß, sagte die Moderatorin: «Der Weg zurück zur Bank wäre nichts für mich.» Im Europa-Park in Rust agierte Ludowig in der Nacht zum Sonntag als Jury-Mitglied bei der Wahl zur «Miss Germany». Sie übernahm erstmals diese Rolle.

Copyright © Haller Kreisblatt 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.