First Lady schläft im Weißen Haus einen Stock über Trump

veröffentlicht

Washington - First Lady Melania Trump hat einer neuen Biografie zufolge ein getrenntes Schlafzimmer von US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus - einen Stock über dem ihres Ehemannes. Melania Trump schlafe in einer Art kleinem Zwei-Zimmer-Apartment im dritten Stock. Das schreibt die Autorin und CNN-Journalistin Kate Bennett in ihrer nicht autorisierten First-Lady-Biographie «Free, Melania». Allerdings schliefen die Trumps schon seit Jahren getrennt - auch in Trumps Feriendomizil Mar-a-Lago in Florida gebe es dieses Arrangement.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.