Bauernverband: Stimmung unter Landwirten schlecht

veröffentlicht

Berlin - Landwirte in Deutschland sehen ihre Lage dem Deutschen Bauernverband zufolge zunehmend pessimistisch. «Die Stimmung in der Landwirtschaft ist so schlecht wie lange nicht mehr», sagte DBV-Präsident Joachim Rukwied der «Passauer Neuen Presse». Er bezog sich dabei auf das Konjunkturbarometer Agrar seines Verbandes. Noch ungünstiger als die aktuelle Lage werde die künftige Entwicklung eingeschätzt. Rukwied sprach von einer «schwierigen wirtschaftliche Situation und einer hochgradigen Verunsicherung der Landwirte». Ein Mangel an verlässlichen Rahmenbedingungen dämpfe die Investitionen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.