Flugtaxi Volocopter soll Probeflug in Stuttgart absolvieren

veröffentlicht

Stuttgart - Der sogenannte Volocopter - ein Flugtaxi - soll erstmals auch in einer europäischen Innenstadt abheben. Heute soll das elektrisch angetriebene Vehikel, das aussieht wie eine Mischung aus Hubschrauber und Drohne, vor dem Mercedes-Museum vor Publikum abheben - wenn die Wetterbedingungen stimmen. Der Volocopter soll dabei ohne Passagiere fliegen. Ein Pilot steuert das Fluggerät vom Boden aus. Der Flug ist Teil eines Forschungsprojekts der Landesregierung und der Stuttgarter Hochschule für Technik.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.