Göring-Eckardt und Hofreiter kämpfen ums Amt

veröffentlicht

Berlin - Im Rennen um den Fraktionsvorsitz der Grünen im Bundestag haben die Amtsinhaber Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter die Abgeordneten um Vertrauen gebeten. Die Grünen seien gefühlte Oppositionsführer und bestens aufgestellt, mehr Verantwortung zu übernehmen, schrieb Göring-Eckardt an die Abgeordneten. Hofreiter schrieb, die Grünen hätten sich gemeinsam im Team die Oppositionsführerschaft erkämpft. Bei der Wahl am 24. September müssen sie sich gegen Ex-Parteichef Cem Özdemir und Kirsten Kappert-Gonther behaupten, die überraschend ebenfalls kandidieren.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.