G7-Gipfel: Aufforstung des Regenwalds soll Thema sein

veröffentlicht

Biarritz - Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron will beim Gipfel der großen Industrienationen in Biarritz über die Aufforstung des Amazonas-Regenwaldes und deren Finanzierung sprechen. Das teilte er am späten Abend mit. Es solle auch über die Vorbeugung weiterer Brände beraten werden und über einen Stopp der industriellen Entwaldung. Der Gipfel wird am Abend beginnen, Macron hatte die verheerenden Brände im Amazonas-Regenwald kurzfristig auf die Tagesordnung des Gipfels gesetzt.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.