US-Rennfahrer Earnhardt überlebt Flugzeugabsturz

veröffentlicht

Bristol - Ein Flugzeug mit dem US-Rennfahrer Dale Earnhardt Junior an Bord ist im US-Bundesstaat Tennessee abgestürzt. Der 44-Jährige, seine Frau, die gemeinsame Tochter und die beiden Piloten seien in Sicherheit, twitterte die Schwester Earnhardts. Alle seien ins Krankenhaus gebracht worden. Der Sender WCYB zitiert die Feuerwehr mit den Worten, alle Menschen an Bord hätten den Absturz überlebt und niemand sei ernsthaft verletzt. Der Absturz ereignete sich auf dem Elizabethton Municipal Airport. Auf Bildern ist ein Kleinflugzeug zu sehen, aus dem Flammen und dichter Rauch schlagen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.