Frankfurt erreicht Europa-League-Playoffs - 1:0 gegen Vaduz

veröffentlicht

Frankfurt/Main - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat erwartungsgemäß den Einzug in die Playoffs der Europa League geschafft. Die Hessen gewannen das Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde am Abend 1:0 gegen den FC Vaduz. Den Treffer erzielte Jonathan de Guzman nach einer guten halben Stunde. Das Hinspiel in Liechtenstein hatte die Eintracht vor einer Woche sogar mit 5:0 für sich entschieden.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.