Mordprozess gegen «Hollywood Ripper» endet mit Schuldspruch

veröffentlicht

Los Angeles - In Kalifornien ist der Prozess gegen einen mutmaßlichen Serienmörder mit einem Schuldspruch zu Ende gegangen. Zwölf Geschworene in Los Angeles befanden den 43-jährigen Angeklagten Michael Gargiulo, der als «Hollywood Ripper» Schlagzeilen machte, wegen Mordes an zwei Frauen und wegen versuchten Mordes schuldig. Gargiulo hatte die Taten abgestritten. Kommende Woche will das Gericht über das Strafmaß beraten.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.