Ausverkauf am deutschen Aktienmarkt

veröffentlicht

Frankfurt/Main - Die zunehmenden Hinweise auf eine weltweite Rezession haben eine Verkaufswelle am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. Der Dax büßte 2,19 Prozent ein und schloss mit 11 492 Punkten auf dem niedrigsten Niveau seit Ende März. Der Kurs des Euro notierte zuletzt bei 1,1144 US-Dollar.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.