Aus aller WeltDrittligist Duisburg in der 2. Pokalrunde: 2:0 gegen Fürth

veröffentlicht

Duisburg - Der MSV Duisburg ist in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der Tabellen-Zweite der 3. Fußball-Liga setzte sich im Heimspiel ungefährdet mit 2:0 gegen den Zweitliga-Club SpVgg Greuther Fürth durch. Duisburg hofft nun auf einen attraktiven Gegner in der nächsten Runde Ende Oktober.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.