Im Kreisverkehr: Lkw-Fahrer mit 3,5 Promille erwischt

veröffentlicht

Waldlaubersheim - Im Kreisverkehr war Endstation: Mit fast 3,5 Promille am Steuer ist ein Lkw-Fahrer in Rheinland-Pfalz von der Polizei erwischt worden. Der 35-Jährige wurde in Waldlaubersheim aus dem Verkehr gezogen, wie die Polizei in der Nacht mitteilte. Er hatte sich in einem Kreisverkehr festgefahren. Schäden entstanden durch den Vorfall nicht.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.