Mexiko ratifiziert Freihandelsabkommen mit USA und Kanada

veröffentlicht

Mexiko-Stadt - Mexiko hat als erstes Land das neue Freihandelsabkommen USMCA mit den USA und Kanada ratifiziert. Der Senat des lateinamerikanischen Landes stimmte dem Abkommen in Mexiko-Stadt mit einer Mehrheit von 114 zu 4 Stimmen zu. Die Staats- und Regierungschefs der drei Länder hatten den USMCA-Vertrag im November vergangenen Jahres unterzeichnet. Das Abkommen ist eine der größten Vereinbarungen dieser Art der Welt. Es betrifft fast 500 Millionen Menschen und deckt ein Gebiet mit einer Gesamtwirtschaftsleistung von knapp 23 Billionen Dollar ab.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.