Trauer um Millionenerbin Gloria Vanderbilt

veröffentlicht

New York - Die Millionenerbin und Kunstsammlerin Gloria Vanderbilt ist mit 95 Jahren gestorben. Das teilte ihr Sohn, der CNN-Moderator Anderson Cooper, dem TV-Sender mit. Die Amerikanerin sei gestern im Kreise ihrer Angehörigen gestorben. Zahlreiche Menschen betrauerten die Nachricht im Internet. Vanderbilt sei eine «unglaubliche Frau» gewesen, schrieb Schauspielerin Alyssa Milano auf Twitter. Moderatorin Kelly Ripa schrieb, Vanderbilt sei «eine echte Lady und eine Pionierin» gewesen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.