Ermittlungen gegen Jan Ullrich gehen weiter

veröffentlicht

Frankfurt/Main - Die Ermittlungen gegen Jan Ullrich wegen des Verdachts des versuchten Totschlags und auch der gefährlichen Körperverletzung laufen. Wie die «Bild»-Zeitung am Abend online berichtete, habe Ullrich die Psychiatrie wieder verlassen. Dafür gibt es bislang aber keine offizielle Bestätigung. Der Ex-Radprofi war am Freitag vorübergehend festgenommen worden und später in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Ullrich soll in einem Hotel eine Frau gewürgt haben.

Copyright © Haller Kreisblatt 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.