Zwischendecke in Kaufhaus stürzt ein - Seniorin verletzt

veröffentlicht

Düsseldorf - In einem Kaufhaus in Düsseldorf ist mitten im Geschäftsbetrieb eine Zwischendecke abgestürzt. Es habe sich um ein 120 Quadratmeter großes Stück aus Rigips gehandelt, eine ältere Frau sei leicht verletzt worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Das Kaufhaus auf der «Kö» wurde zunächst geräumt. Später wurden alle Etagen bis auf die zweite wieder freigegeben. In dem Kaufhaus finden derzeit Bauarbeiten statt. Ob das Unglück damit zusammenhängt, ließ sich zunächst aber nicht sagen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.