Großer WM-Praxistest für Torwart Neuer gegen Österreich

veröffentlicht

Klagenfurt - 15 Tage vor dem Ernstfall in Moskau gegen Mexiko bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Abend einen vorletzten Probelauf für die Weltmeisterschaft. Für Bundestrainer Joachim Löw steht beim Länderspiel in Klagenfurt gegen Österreich das Ergebnis jedoch nicht an erster Stelle. Er will zwei Tage vor dem Meldeschluss des endgültigen 23-Mann-Kaders für die WM-Endrunde in Russland vor allem wichtige Erkenntnisse gewinnen. Kapitän Manuel Neuer soll nach 599 Tagen ein Comeback im Tor feiern.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.