Slowenischer Ministerpräsident kündigt Rücktritt an

veröffentlicht

Ljubljana - Der slowenische Ministerpräsident Miro Cerar hat am Abend seinen Rücktritt angekündigt. Er werde seine Demission bei Präsident Borut Pahor einreichen, berichtete die Nachrichtenagentur STA. Hintergrund des Schrittes ist eine Entscheidung des Obersten Gerichts Sloweniens, das entschieden hatte, ein im vergangenen Jahr abgehaltenes Referendum über ein Eisenbahnprojekt zu annullieren.

Copyright © Haller Kreisblatt 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha