Niederländer rudert in 30 Tagen über den Atlantik

veröffentlicht

Amsterdam - Der Niederländer Mark Slats ist in 30 Tagen knapp 5000 Kilometer über den Atlantik gerudert und hat damit den bisherigen Weltrekord von gut 49 Tagen deutlich verbessert. Slats traf einem Bericht der niederländischen Nachrichtenagentur ANP zufolge am Sonntag auf der Karibik-Insel Antigua ein. Er war am 14. Dezember 2017 von La Gomera aufgebrochen. Der Zimmermann aus Wassenaar bei Schevening wollte mit seiner Reise Geld für eine Krebsstiftung sammeln.

Copyright © Haller Kreisblatt 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.