Merkel betont Wert von Meinungsvielfalt

veröffentlicht

Wittenberg - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zum 500. Reformationsjubiläum die Bedeutung von Meinungsvielfalt und Toleranz in ganz Europa unterstrichen. Toleranz sei «die Seele Europas» und «das Grundprinzip jeder offenen Gesellschaft», sagte Merkel bei einem Festakt in Wittenberg. Da die Anerkennung von religiöser und kultureller Vielfalt in einer globalisierten Welt für viele Menschen zunehmend zur Herausforderung werde, müsse ihre Bedeutung umso stärker herausgestellt werden.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.