AuszeichnungenLeverkusens Schick ist tschechischer Fußballer des Jahres

veröffentlicht

Ist erneut zu Tschechiens Fußballer des Jahres gewählt worden: Leverkusens Patrik Schick. - © Uwe Anspach/dpa
Ist erneut zu Tschechiens Fußballer des Jahres gewählt worden: Leverkusens Patrik Schick. © Uwe Anspach/dpa

Bundesligaprofi Patrik Schick von Bayer Leverkusen ist zum zweiten Mal in Folge zum tschechischen Fußballer des Jahres gewählt worden.

In einer Umfrage des nationalen Verbands FACR landete der Stürmer vor Mittelfeldspieler Antonin Barak, der derzeit von Hellas Verona an AC Florenz ausgeliehen ist. Die Ergebnisse wurden bei einem Galaabend in Prag vorgestellt.

Die Entscheidung obliegt einem Gremium, dem unter anderem Erstligatrainer, erfahrene Nationalspieler, Medienvertreter und Verbandsfunktionäre angehören. In der laufenden Bundesliga-Saison schoss Schick bei bisher 14 Einsätzen drei Tore.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.