BundesligaRB Leipzig wechselt 2024 Ausrüsterfirma

veröffentlicht

Arbeite früher für Puma: Oliver Mintzlaff. - © Jan Woitas/dpa
Arbeite früher für Puma: Oliver Mintzlaff. © Jan Woitas/dpa

Fußball-Bundesligist RB Leipzig wechselt zur Saison 2024/2025 den Ausrüster.

Einem Bericht der «Bild» zufolge, der sich mit dpa-Informationen deckt, löst der Herzogenauracher Sportartikelkonzern Puma den amerikanischen Hersteller Nike ab, bei dem RB seit 2014 unter Vertrag stand. Laut dem Zeitungsbericht soll der neue Zehn-Jahres-Kontrakt den Sachsen rund 150 Millionen Euro bringen. RB-Aufsichtsratschef Oliver Mintzlaff, früher selbst bei Puma, soll den Deal ausgehandelt haben.

Links zum Thema

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.