WeltcupLangläuferin Laura Gimmler Sprint-Achte in Livigno

veröffentlicht

Langläuferin Laura Gimmler belegte in Livigno den achten Platz. - © Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa
Langläuferin Laura Gimmler belegte in Livigno den achten Platz. © Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Laura Gimmler hat beim Sprint-Weltcup der Langläufer im italienischen Livigno mit Platz acht ihre Saisonbestleistung eingestellt. Die Oberstdorferin schaffte es bis ins Halbfinale, in dem sie als Vierte ausschied. Den Sieg holte sich die Schwedin Jonna Sundling.

Bei den Herren dominierte einmal mehr der Norweger Johannes Klaebo. Aus der jungen deutschen Mannschaft wurde Jan Stölben überraschend 18.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.