Formel 1Schumachers Zukunft: Haas hat Entscheidung getroffen

veröffentlicht

Günther Steiner ist der Teamchef von Haas. - © Expa/Johann Groder/apa/dpa
Günther Steiner ist der Teamchef von Haas. © Expa/Johann Groder/apa/dpa

Das Formel-1-Team Haas hat seine Entscheidung über die Zukunft von Mick Schumacher getroffen.

«Ja, es stimmt», antwortete Teamchef Günther Steiner beim Grand Prix von São Paulo auf die Frage, ob der Rennstall schon den Teamkollegen neben dem für 2023 gesetzten Kevin Magnussen ausgewählt habe. «Wir sind gerade dabei, die Details zu klären, wie wir das machen werden und was wir machen werden.»

Schumachers Vertrag beim US-Team läuft aus. Nico Hülkenberg, der aktuell Ersatzfahrer bei Aston Martin ist, gilt als heißer Kandidat für die Nachfolge. «Erwartet die Bekanntgabe irgendwann nächste Woche», sagte Steiner mit Blick auf das Saisonfinale in Abu Dhabi. «Ich werde aber den Tag nicht verraten, weil dann jeder auf diesen Tag warten wird. Es wird aber nächste Woche kommen.»

Während Schumacher in der Qualifikation von Brasilien Letzter wurde und so zunächst keine Werbung in eigener Sache betreiben konnte, raste der Däne Magnussen sensationell zur Pole Position. Im Sprint fuhr Schumacher aber bis auf Position zwölf vor, Magnussen holte als Achter noch einen Punkt.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.