BundesligaSüle fehlt Dortmund auch in Freiburg - Adeyemi wieder dabei

veröffentlicht

- © Marco Steinbrenner/dpa
BVB-Neuzugang Niklas Süle fehlt aktuell aufgrund einer Muskelverletzung. © Marco Steinbrenner/dpa

Borussia Dortmund kann bis auf Niklas Süle und den schwer erkrankten Sébastien Haller im Bundesligaspiel beim SC Freiburg auch auf die zuletzt angeschlagenen Spieler zurückgreifen.

«Alle anderen sind im Training», sagte BVB-Coach Edin Terzic. Beim 1:0 zum Ligastart gegen Bayer Leverkusen war etwa Neuzugang Karim Adeyemi angeschlagen frühzeitig ausgewechselt worden.

Der wegen eines Hodentumors operierte Haller wird dem BVB monatelang fehlen. Süle hatte das Spiel gegen Leverkusen verpasst, da er sich im DFB-Pokal eine Woche zuvor eine Muskelverletzung zugezogen hatte. Am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) treten die Dortmunder am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga in Freiburg an.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.