Sport aus aller WeltGoretzka und Neuer: Freude über Schalker Bundesliga-Rückkehr

veröffentlicht

- © Angelika Warmuth/dpa
Bayerns Torwart Manuel Neuer freut sich über die Bundesliga-Rückkehr von Schalke. © Angelika Warmuth/dpa

Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka vom FC Bayern München ist begeistert über die Rückkehr seines Ex-Clubs FC Schalke 04 in die Bundesliga.

«Nicht nur für mich, insgesamt für ganz Fußball-Deutschland ist es schön, dass Schalke da ist, wo es auch hingehört», sagte der 27 Jahre alte Goretzka nach dem 2:2 mit dem deutschen Meister am Sonntagabend gegen den VfB Stuttgart.

Nationaltorhüter und Bayern-Kapitän Manuel Neuer kommentierte das Erstliga-Comeback seines Heimatvereins kurz und prägnant: «Sehr gut. Glückauf!» Der in Gelsenkirchen geborene Neuer hatte von 1991 bis 2011 für Schalke gespielt.

Der gebürtige Bochumer Goretzka wechselte 2018 nach fünf Jahren als Schalke-Profi ablösefrei nach München. Die Königsblauen hatten den direkten Wiederaufstieg am Samstagabend mit einem 3:2 im Heimspiel gegen den FC St. Pauli am vorletzten Zweitliga-Spieltag perfekt gemacht. «Ich habe mir das Spiel angeschaut. Ich glaube, es war auch ein Leckerbissen für ganz Fußball-Deutschland», sagte Goretzka.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.