Sport aus aller WeltFrankfurts Finalgegner Glasgow Rangers besiegt Dundee United

veröffentlicht

- © Jan Woitas/dpa/Archivbild
Die Glasgow Rangers, Gegner von Eintracht Frankfurt im Europa-League-Finale, gewinnen im eigenen Ibrox Stadium gegen Dundee United. © Jan Woitas/dpa/Archivbild

Zehn Tage vor dem Europa-League-Finale gegen Eintracht Frankfurt haben die Glasgow Rangers in der Meisterschaft einen 2:0 (0:0)-Sieg gegen Dundee United gefeiert.

James Tavernier in der 55. Minute per Foulelfmeter und Amad Traoré (78.) erzielten die Tore für den Tabellenzweiten der schottischen Premier League, der aber nur noch theoretische Chancen auf die Titelverteidigung hat. Nach dem 4:1-Erfolg von Spitzenreiter Celtic Glasgow gegen Hearts of Midlothian beträgt der Rückstand der Rangers auf den Stadtrivalen vor den letzten zwei Saisonspielen weiter sechs Punkte. Celtic verfügt zudem über die um 20 Treffer bessere Tordifferenz.

Links zum Thema
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.