Neuhaus-NachfolgerKramer Favorit: Bielefeld stellt neuen Trainer vor

veröffentlicht

Wird Nachfolger von Uwe-Neuhaus bei Arminia Bielefeld: Frank Kramer. - © Foto: Christian Charisius/dpa
Wird Nachfolger von Uwe-Neuhaus bei Arminia Bielefeld: Frank Kramer. © Foto: Christian Charisius/dpa

Bielefeld - Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld stellt am heutigen Dienstag um 13.00 Uhr im Rahmen einer Online-Pressekonferenz seinen neuen Trainer vor.

Wer es wird, haben die Ostwestfalen bisher nicht offiziell bestätigt. Nach übereinstimmenden Medienberichten wird Frank Kramer Nachfolger des am Montag beurlaubten Aufstiegs-Trainers Uwe Neuhaus werden.

Links zum Thema
Artikel bei nw.de
Artikel bei westfalen-blatt.de

Der 48 Jahre alte Kramer trainierte in der Bundesliga 2012 für zwei Spiele interimistisch 1899 Hoffenheim und 2013 die SpVgg Greuther Fürth, in der 2. Liga 2015 für knapp fünf Monate Fortuna Düsseldorf. Von 2016 bis 2019 trainierte er diverse Nachwuchsteams des Deutschen FußballBundes. Zuletzt leitete er bis Juli 2020 das Nachwuchsleistungszentrum von RB Salzburg.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.