LokalsportReinert Open: Im starken Hauptfeld kann jede Spielerin das Turnier gewinnen

Am Sonntag beginnen die Reinert Open. Dass die Teilnehmerinnen des Versmolder Tennisturniers so stark und ausgeglichen sind wie nie zuvor, ist keine Überraschung.

Christian Helmig

Mona Barthel, zweifache Olympiateilnehmerin für Deutschland, möchte in Versmold zu alter Form finden. - © Paul Zimmer
Mona Barthel, zweifache Olympiateilnehmerin für Deutschland, möchte in Versmold zu alter Form finden. © Paul Zimmer

Versmold. Exakt 15.239 US-Dollar winken der Spielerin, die im Finale am nächsten Sonntag als Siegerin vom Centre Court des Tennisparks geht. Insgesamt werden statt 60.000 im Jahr 2021 nun erstmals 100.000 Dollar ausgespielt. „Die Aufstockung des Preisgeldes hat die Attraktivität unseres Turnieres deutlich gesteigert", stellt Turnierdirektor Jan Miska schon vor dem ersten Aufschlag zufrieden fest. Ein Beleg: Die Hamburgerin Eva Lys, die nach gestrigem Stand als letzte Spielerin den „Cut" fürs Hauptfeld geschafft hat, wäre als aktuelle Nummer 222 der Weltrangliste im Vorjahr an Position vier gesetzt gewesen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.