LokalsportMit Fotostrecke: Erfolgshunger mit Lokalkolorit beim Volkslauf

Katharina Kloppe (10 Kilometer) und Daniel Hagemeier (6 Kilometer) gewinnen in Oesterweg auf vertrautem Terrain. 10-Kilometer-Sieger Tom Harder macht aus der Zwei die Eins.

Gunnar Feicht

Der Start über sechs  Kilometer beim Volks- und Feuerwehrlauf Oesterweg. - © Gunnar Feicht
Der Start über sechs  Kilometer beim Volks- und Feuerwehrlauf Oesterweg. © Gunnar Feicht

Oesterweg. 2019, beim letzten Oesterweg Volks- und Feuerwehrlauf vor Corona, musste sich Tom Harder noch um 17 Sekunden Amanuel Desale von der LG Ahlen geschlagen geben. Jetzt hat der 25-jährige Verler, der für die SV Brackwede startet, beim Comeback der Traditionsveranstaltung seinen ersten Erfolg in Oesterweg gefeiert. Noch überlegener als Harder, der 33 Sekunden Vorsprung auf Platz zwei hatte, gewann die Siegerin der Frauenwertung: Katharina Kloppe vom LC Solbad Ravensberg war schon 3:16 Minuten im Ziel, ehe Larissa Antweiler (TSVE Bielefeld) als Zweite einlief.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.