BauprojektNeues Gebäude für Arminia Bielefeld: Wann es fertig ist, wie viel es kostet

Die Bagger an der Friedrich-Hagemann-Straße sollen ab Anfang Juli rollen. Arminia Bielefeld informierte am Dienstag über verschiedene Eckdaten.

Kerstin Kalkreuter

Auf Arminias Trainingsgelände an der Friedrich-Hagemann-Straße entsteht ein Neubau. Das bisherige Kabinengebäude (Foto) bleibt erhalten. - © Andreas Zobe
Auf Arminias Trainingsgelände an der Friedrich-Hagemann-Straße entsteht ein Neubau. Das bisherige Kabinengebäude (Foto) bleibt erhalten. © Andreas Zobe

Bielefeld. Eines der größten Bauprojekte von Arminia Bielefeld steht in den Startlöchern. Ab Anfang Juli starten die Tiefbauarbeiten am Trainingsgelände an der Friedrich-Hagemann-Straße. Hier entsteht bis September 2023 das neue Trainingszentrum des DSC. Am Dienstag informierte der Klub über den Stand der Pläne in einer Pressekonferenz.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.