LokalsportSteinhagen bleibt Fußball-Landesligist, doch Trainer Böhme ist nicht dabei

Die Spvg. Steinhagen schlägt den SV Heide-Paderborn 7:1 (2:0) und spielt auch in der nächsten Saison in der Fußball-Landesliga. Jörg Böhme, der bis Sonntag noch Trainer war, ist nicht dabei.

Claus Meyer

Vadim Thomas (von links) hat gerade das 6:1 erzielt und lässt sich von Tom Jungeblodt und Marvin Hornberg feiern. - © Claus Meyer
Vadim Thomas (von links) hat gerade das 6:1 erzielt und lässt sich von Tom Jungeblodt und Marvin Hornberg feiern. © Claus Meyer

Steinhagen. Am späten Sonntagnachmittag hatte der Sportliche Leiter Arno Hornberg den ehemaligen Nationalspieler von seinen Aufgaben entbunden. „Das war eine reine Fußballentscheidung. Unser Verhältnis ist weiterhin gut", sagte Hornberg am Montag nach der Partie. Auslöser war nach Hornbergs Worten die unterschiedliche Ansicht darüber, wer in der entscheidenden Partie gegen Heide-Paderborn spielen soll – und wer nicht. „Ich hatte nicht das Gefühl, dass Jörg die beste Mannschaft aufstellen wollte", so der Sportliche Leiter.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.