LokalsportErfolgreiche Oldies: So schnitten die Altkreissportler beim Hermann ab

Beim 50. Hermannslauf liegen „Kalle“ Anwander und Marianne Niemann in ihren Altersklassen wieder vorne. Leon Steinböhmers harter Trainingslauf bringt Rang 42.

Der 50. Hermannslauf von Detmold nach Bielefeld war mit über 1.600 Läufern ein voller Erfolg. Auch aus dem Altkreis waren viele Sportbegeisterte dabei. - © Sarah Jonek Fotografie
Der 50. Hermannslauf von Detmold nach Bielefeld war mit über 1.600 Läufern ein voller Erfolg. Auch aus dem Altkreis waren viele Sportbegeisterte dabei. © Sarah Jonek Fotografie

Altkreis Halle (gf). Oldies but Goldies – während beim 50. Hermannslauf einige Bestzeiten-Träume geplatzt sind, haben zwei Altersklassen-Sportler des LC Solbad Ravensberg ihre beeindruckenden Serien fortgesetzt. Karl-Friedrich Anwander, der im kommenden November 80 Jahre jung wird, und Marianne Niemann, die im nächsten Jahr in die W 70 aufsteigt, gewannen die Wertungen ihrer Seniorenklassen jeweils mit großem Vorsprung.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.