LokalsportBald berühmter Motorsportler? Versmolder (21) steuert diesen 480 PS-Boliden

Louis Henkefend startet ab Mai bei der DTM Trophy, der 2.Liga im Rennsport der Tourenwagen. Nach seinem großen Erfolg im Vorjahr hat er sich auch dieses Mal wieder sehr viel vorgenommen.

Dennis Bleck

Diesen BMW M4 GT4 darf Louis Henkefend jetzt sein Dienstfahrzeug nennen. Foto: Project 1 - © Project 1
Diesen BMW M4 GT4 darf Louis Henkefend jetzt sein Dienstfahrzeug nennen. Foto: Project 1 © Project 1

Versmold. Das Wintersemester an der Universität in Paderborn hat Louis Henkefend so gut wie geschafft. Dem Studenten der Wirtschaftswissenschaften fehlt nur noch eine Klausur. Vom ersehnten Bachelor-Abschluss ist der 21-Jährige trotzdem noch etwas entfernt. Diesen Sommer, so viel steht fest, schafft er ihn noch nicht. Das hat aber einen guten Grund. Der Versmolder Motorsportler kehrt ins Cockpit eines Rennautos zurück und klopft – mehr denn je – an die Tür zur Profikarriere.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.