LokalsportMit 54 Jahren: Dieser Handball-Torwart feiert sein Oberliga-Debüt

Die Sportfreunde Loxten schließen die Hinrunde mit einem 35:26 (16:13)-Sieg beim TuS Brake ab. Für einen Gästeakteur ist das Spiel ein ganz besonderes Erlebnis.

Christian Helmig

Routinier Frank „Boris" Sieker durfte beim Auswärtssieg in Brake für einige Minuten das Loxtener Tor hüten. - © Nico Seifert
Routinier Frank „Boris" Sieker durfte beim Auswärtssieg in Brake für einige Minuten das Loxtener Tor hüten. © Nico Seifert

Loxten. Frank Sieker ist einer der größten Fans der Loxtener Oberligahandballer. Der 54-Jährige hat seit Jahren eine Dauerkarte für die Heimspiele der „Frösche" in der Sparkassen-Arena, von der er nur 800 Meter entfernt wohnt. Am Samstag war „Boris", wie Sieker überall genannt wird, weil er früher ähnlich rote Haare wie Tennis-Legende Boris Becker hatte, plötzlich aber mittendrin statt nur dabei.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.