LokalsportDarum startet der TuS Brockhagen ohne Paul Blankert

Handball-Verbandsligist muss ein halbes Jahr auf seinen Kapitän verzichten. Sein Ausfall hat auch Auswirkungen auf die Zielsetzung des Clubs.

Christian Helmig

Paul Blankert wird dem TuS Brockhagen mehrere Monate lang fehlen. - © Andre Schneider
Paul Blankert wird dem TuS Brockhagen mehrere Monate lang fehlen. © Andre Schneider

Brockhagen. Die Vorbereitung auf die neue Handballsaison hat für Verbandsligist TuS Brockhagen mit einer Hiobsbotschaft begonnen: Mannschaftskapitän Paul Blankert musste sich in der Sommerpause einer Meniskus-Operation unterziehen. Laut Trainer Timo Schäfer fällt der Rückraumspieler bis zum Dezember aus. „Das tut uns in der Abwehr und im Angriff richtig weh", sagte Schäfer.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot abschließen

1,00 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Unsere Empfehlung

Ein Jahr HK+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • günstiger Festpreis

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.