Verkehrsunfall24-Jähriger prallt mit Oldtimer gegen Baum: Lebensgefahr

veröffentlicht

Ein Oldtimer liegt nach einem Unfall stark beschädigt im Graben. - © David Poggemann/Nord-West-Media TV/dpa
Ein Oldtimer liegt nach einem Unfall stark beschädigt im Graben. © David Poggemann/Nord-West-Media TV/dpa

Ein 24-Jähriger ist mit einem Oldtimer im münsterländischen Emsdetten gegen einen Baum gekracht und schwer verletzt worden. Der Wagen habe bei Ankunft der Einsatzkräfte am Sonntagmorgen stark beschädigt im Graben gelegen, teilte die Polizei mit. Der Mann sei durch ein Großaufgebot der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden. Es bestehe Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher am frühen Nachmittag.

Nach ersten Erkenntnissen kam der 24-Jährige den Angaben zufolge aus bislang ungeklärter Ursache rechts von der Straße ab, durchfuhr den Graben und prallte nach einem Überschlag mit dem Dach des Autos gegen einen Baum. Die Polizei gehe davon aus, dass der Oldtimer samt Fahrer schon länger in dem Graben gelegen habe, so der Sprecher. Die Bundesstraße blieb am Sonntagvormittag für mehrere Stunden gesperrt.

Links zum Thema

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.