"Justiz-Opfer-Hilfe"Neue Einblicke in die Reichsbürger-Welt in Ostwestfalen

Die "Justiz-Opfer-Hilfe" ist eine der bekanntesten Reichsbürger-Gruppen mit Ursprung in OWL. Wegen ihrer kruden Ansichten steht sie im Fokus der Verfassungsschützer – und ändert zunehmend ihr Vorgehen.

Lukas Brekenkamp

Auf verschiedenen Internetseiten verbreiten die Anhänger der "Justiz-Opfer-Hilfe" Verschwörungsmythen, wie sie in der Reichsbürger-Szene immer wieder auftauchen. - © Lukas Brekenkamp
Auf verschiedenen Internetseiten verbreiten die Anhänger der "Justiz-Opfer-Hilfe" Verschwörungsmythen, wie sie in der Reichsbürger-Szene immer wieder auftauchen. © Lukas Brekenkamp

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € 118,80 € / Jahr
  • Ein Jahr lang alle Artikel lesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen