Tödlicher UnfallRadfahrer in Erkelenz stürzt und stirbt

veröffentlicht

Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. - © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein Fahrradfahrer ist in Erkelenz (Kreis Heinsberg) gestürzt und am Unfallort gestorben. Der 60-Jährige blieb in der Nacht zu Mittwoch mit einem Pedal am Bordstein hängen und kam zu Fall, wie die Polizei mitteilte. Er erlitt erhebliche Kopfverletzungen und sei nicht mehr zu retten gewesen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.