BrückenarbeitenA43 zwischen Herne und Recklinghausen am Wochenende gesperrt

veröffentlicht

- © Swen Pförtner/dpa/Symbolbild
Eine Warnleuchte steht an einem abgesperrten Bereich auf einer Straße. © Swen Pförtner/dpa/Symbolbild

Die A 43 zwischen Herne und Recklinghausen wird an diesem Wochenende wegen Brückenarbeiten voll gesperrt. Die Maßnahme beginnt am Freitagabend um 21.00 Uhr und endet am Montagmorgen um 05.00 Uhr. Sie gilt zwischen dem Autobahnkreuz Recklinghausen und Herne-Eickel in beiden Fahrtrichtungen. Damit sei es auch nicht möglich, von der A42 am Kreuz Herne auf die A43 Richtung Wuppertal zu fahren, wie die Autobahn GmbH ankündigte. Eine großräumige Umleitung verläuft über die A40, die A45 und die A2.

Notwendig werde die Sperrung, weil die Eisenbahnbrücke der Deutschen Bahn an ihre endgültige Position geschoben werden solle. Die Autobahn Westfalen nutze die Sperrung, um weitere notwendige Arbeiten an der Strecke durchzuführen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.