Witten2500 Quadratmeter Waldbrand löst Großeinsatz aus

veröffentlicht

- © Thomas Warnack/dpa/Symbolbild
Die Notrufnummer «112» steht auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. © Thomas Warnack/dpa/Symbolbild

Ein etwa 2500 Quadratmeter großer Waldbrand in Witten bei Dortmund hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Löscheinheiten aus fünf Orten bekämpften in der Nacht zu Donnerstag die Flammen vier Stunden lang, wie die Feuerwehr mitteilte. Zunächst versuchten die Wittener Einsatzkräfte das Feuer allein zu löschen, dann baten sie Einheiten in der Nähe um Unterstützung, da die Löscharbeiten unter anderem durch das unwegsame, teils steile Gelände deutlich erschwert wurden. Allein die zur Hilfe gekommene Feuerwehr aus Wetter stellte 70 Einsatzkräfte.

Die Brandursache war am Morgen noch unbekannt.

Links zum Thema
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.